Zeltspektakel - Programm Details - Schöne Mannheims





Zeltspektakel
im und um das Zirkuszelt bei der Grillhütte
am Tierpark Walldorf
Schwetzinger Straße (96)
69190 Walldorf

powered by:



  28.08.2012 – Schöne Mannheims
Karten


28.08.2012
Schöne Mannheims

Hormonyoga

Gleich zum Auftakt zum diesjährigen Walldorfer Zeltspektakel in und um das wunder-volle Zirkuszelt bei der Grillhütte am Tierpark Walldorf können am 28. August um 20:30 Uhr drei Powerfrauen mit Powerstimmen, eine Powerfrau am Klavier und ein hochkarätiges musikalisch-szenisches Programm, das liebevoll und augenzwinkernd Momentaufnahmen des Lebens widerspiegelt bewundert werden: „Schöne Mannheims“ präsentieren ihr aberwitziges Programm „Hormonyoga“

Mit Eigenkompositionen, Songs und Chansons von den Andrew Sisters, Max Raabe, Patricia Kaas, Paolo Conte bis hin zu Kurt Weill stürzen sich die Sängerin und Schauspielerin Anna Krämer, die Operndiva Smaida Platais und die Musicaldarstellerin Susanne Back in ein musikalisch komödiantisches Abenteuer der besonderen Art. Ob deutsch, schwedisch, französisch oder italienisch, keine Sprache und kein Genre ist vor ihnen sicher. Sie stehen Ihren Mann, reflektieren ihre „Frau im Spiegel“ und nehmen sich selbst dabei aufs Korn, auf dass kein Auge trocken bleibt! Am Klavier virtuos, einfühlsam und nervenstark begleitet von Stefanie Titus.

Kritiken:
"Geballte Weiblichkeit" Ein so weites musikalisches Spektrum hört man selten. Vom Swing bis zur Opernarie lassen die Schönen nichts aus. Die Kombination ist auch unschlagbar....waren die Erwartungen hoch und das Schiff so rappelvoll, dass die Veranstalter sogar Leute wegschicken mussten... Was dann folgte, war eine szenische Revue, die kein Auge trocken ließ. Die Schönen Mannheims verbinden weiblichen Charme mit femininem Sarkasmus: Musik-Kabarett vom Feinsten, originell erdacht und bestens in Szene gesetzt. (Rheinpfalz)

...war kein Halten mehr, die Hörer tobten, klatschen, sangen lauthals mit. Wie dieser maliziöse Alters-Stresstest der vier kecken Glamourgirls mit den sirenenhaften Stimmen so diskret wie deutlich verlebendigte: Ein Leben nach den Strapsen kann im Stützstrumpf immer noch erfüllt sein. Ein gelungener Bilderbogen voller Charme, Esprit und Power. (Mannheimer Morgen)


Verköstigung: ab 17 Uhr (bei der Matinée mit Brunch am Abschlusssonntag ab 11 Uhr)
Kassenöffnung:
Einlass:
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt:
18,- Euro (zzgl. ggbfs. anfallende Vvk- & Systemgebühren)

» zurück      » Karten bestellen




 ZELTSPEKTAKEL - Kabarettvariationen an Kleinkunst im Satirespiegel.
Angerichtet von der inPetto Veranstaltungsagentur

© inpetto veranstaltungsagentur Impressum